10 Prozent für die Bienen

 

 

Die petra kupfer Schmuckmanufaktur unterstützt die Deutsche Umwelthilfe e. V. in ihrem Bemühen zur Rettung der Bienen und anderer bestäubender Insekten.

Bienen-PinDas Insektensterben in Deutschland hat bereits zu einem Rückgang der Population um 74 % geführt. (Professor Dr. Harald Lesch in seinem Vortrag „Die Menschheit schafft sich ab“)

Hauptursache ist der jahrelange Einsatz von Insektiziden, die maschinengerechte Gestaltung der Äcker und Felder. Die Beseitigung der Knicks und Ackerränder zerstört den Lebensraum unzähliger Insekten. Der Einsatz von Druckluftgeräten und Laubsaugern in städtischen und privaten Gärten sorgt auch im öffentlichen Raum für „saubere, aufgeräumte“, aber lebensfeindliche Böden. Der weitaus größte Teil aller bestäubenden Insekten besteht aus Bodennistern, die auf Laub und Totholz angewiesen sind.

Bienen-Kollektion

Das Artensterben ist neben dem Klimawandel eines der Haupt-Umweltprobleme. Insekten sorgen nicht nur für die Befruchtung von Pflanzen, sondern sind auch Nahrungsgrundlage für die meisten Vogelarten. Umweltorganisationen sorgen für Aufklärung in der Bevölkerung und versuchen, politischen Druck aufzubauen. Durch den Kauf unserer Bienchen leisten Sie einen kleinen Beitrag zum Artenschutz.

Bienen-Ohrstecker kleinMit der Biene am Revers oder am Ohr beziehen Sie Stellung und erwerben ein schönes Schmuckstück. Unsere Bienchen werden in unserer Manufaktur in Hamburg liebevoll angefertigt. Selbstverständlich ist unsere Produktion nachhaltig. Der Verzicht auf schädliche Inhaltstoffe ist für uns selbstverständlich.

Unsere Spendenaktion beginnt am 01.07.2019. Wir informieren Sie auf dieser Seite über die Höhe des gespendeten Betrages.

Nach oben